Kategorie: Cricket

SKG-Vorstand ehrt Cricketmannschaft - Neueste Sparte der SKG feiert deutsche

Erst seit Anfang 2015 ist Cricket Teil des sportlichen Angebots der SKG. Damals gelang es dem in Gräfenhausen aufgewachsenen Waseem Shah, heute Spielführer der Cricketmannschaft, zusammen mit Spielern, die wie er bereits bei anderen Vereinen in der Region aktiv waren, eine Mannschaft für die SKG zu bilden. Zusammen mit Verein und Stadt konnten Sportausrüstung beschafft sowie ein Platz am Steinrodsee für Training und Spiele gefunden werden. Heute hat die Cricketgruppe knapp 20 aktive Spieler und ist momentan im Begriff eine Jugendmannschaft aufzubauen. Vor zwei Jahren gründete sich ebenso der Dachverband „Deutsche-Cricket-Union“, die den mittlerweile bundesweit verbreiteten Sport verwaltet, Ligabetrieb und Meisterschaften organisiert und die Entwicklung der Sportart professionell vorantreiben will. Innerhalb Hessens ist die SKG einer von derzeit 20 Vereinen, die Cricket anbieten und stellt eine der erfolgreichsten Mannschaften. In der abgelaufenen Saison in der Cricket-Bundesliga, konnte nämlich der bisher größte Erfolg gefeiert werden und man brachte dem Verein den Meisterpokal nach Gräfenhausen. Zu diesem Anlass wurden die Spieler am vergangenen Sonntag vom Vorstand geehrt. Man sei sehr froh, eine solch erfolgreiche Mannschaft innerhalb der SKG zu haben, die das kleine Gräfenhausen bundesweit bekannt mache, beglückwünschte der 2. Vorsitzende Thomas Meischen die Truppe. Auch Bürgermeister Ralf Möller ließ seine Glückwünsche übermitteln. Der SKG-Vorstand ist erfreut und zufrieden mit der bisherigen Entwicklung der jüngsten Sparte der SKG und hofft auf weitere positive Nachrichten rund um die neueste Sportart innerhalb Gräfenhausens.

All denjenigen, die am Cricket interessiert sind bzw. das Spiel näher kennenlernen möchten sei gesagt, dass die Abteilung derzeit sonntagsmittags auf dem Sportplatz am Steinrodsee anzutreffen ist, wo auch die Heimspiele ausgetragen werden. Zudem können Interessenten gerne an einem Schnuppertraining teilnehmen.

Für weitere Informationen und Fragen steht der Leiter der Abteilung, Herr Waseem Shah, gerne telefonisch unter 0176 20704472 tagsüber zur Verfügung.